Wir pressen Apfelsaft

Wer einen großen Garten hat, muss diesen auch bewirtschaften – speziell wenn die Äpfel an den eigenen Apfelbäumen abgeerntet sind. So konnten alle Schülerinnen und Schüler der Warenbergschule in dieser Woche ihren eigenen Apfelsaft produzieren. Der Herstellungsprozess bestand aus drei Stationen: Händisch mussten zunächst faule Stellen und Wurmlöcher aus den Äpfeln herausgeschnitten werden, bevor sich die Kinder beim Kurbeln an der Häckselmaschine verausgaben konnten. Zuletzt wurde die Apfelmasse in die Presse gegeben, woraufhin die Schüler nochmals ihre vereinten Kräfte für das komplette Auspressen benötigten.

Zur Belohnung für die harte Arbeit gab es am Ende für alle Beteiligten einen Becher Apfelsaft, der durchgehend gelobt wurde. So stand trotz des kalten Oktoberwetters am Ende noch etwas Herzerwärmendes.

Bericht von Lenny Münzer

Zurück