Preise Känguru-Wettbewerb

Nach langer Wartezeit, denn immerhin fand der Känguru-Wettbewerb am 18. März statt, kam heute in der Schule endlich das lang ersehnte Päckchen mit den Urkunden und den Preisen an. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Schüler und Schülerinnen die mitgemacht haben und einen Nachmittag ganz konzentriert geknobelt und gerechnet haben.

Derjenige aus der Schule, der die meisten Aufgaben in Folge richtig gelöst hat, erhält ein T-Shirt!

Das T-Shirt geht dieses Jahr an Lea Göckeritz aus der 4b. Herzlichen Glückwunsch Lea!!

Insgesamt hatten 36 Kinder aus unserer Schule am Wettbewerb teilgenommen. Die höchste Punktzahl in Klasse 3 erreichte Kilian Kluß, gefolgt von Lilly Seeger und Matthis Hirsch. In Klasse 4 erreichte die höchste Punktzahl Samuel Ummenhofer, dicht gefolgt von Lea und Luca Göckeritz! Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung.

Wir gratulieren natürlich auch allen anderen Kindern, die teilgenommen haben und wünschen viel Spaß beim Lösen des „Knoten-Puzzles“…

Die Urkunden und Preise findet ihr in eurem nächsten Lernpaket.

Zurück