Forschertage "Energieerzeugung über Magnetismus"

Viel Spaß hatten die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen bei der Forscherwoche. Zum Thema "Energieerzeugung über Magnetismus" wurde eifrig geforscht und gebastelt.

Die Kinder überprüften, welche Gegenstände magnetisch sind und stellten eigene Magnete her. Aus Streichholzschachteln wurde ein tolles Magnetauto gebastelt. Selbstverständlich durfte ein Rennen mit den fertig gestellten Autos nicht fehlten.

Zurück