"Sprung in die Freiheit"

Am letzten Schultag versammelten sich alle Klassen nochmals im Foyer der Schule, um unsere abgehenden Viertklässler zu verabschieden. Diese durften nacheinander von einem Trampolin auf eine dicke Matte springen und zur Schule hinauslaufen. Dabei erhielten sie viel Applaus von der ganzen Schulgemeinschaft. Am Ausgang wurde jedem Viertklässler noch ein Schaumkuss von Frau Müller überreicht. Wir wünschen allen Schulabgängern alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg!

Zurück