Preisverleihung Känguru-Wettbewerb

An der Warenbergschule fand die Preisverleihung des diesjährigen Känguru-Mathematikwettbewerbs statt. Bereits im März hatten die Dritt- und Viertklässler am internationalen Känguru-Mathematikwettbewerb teilgenommen und erwarteten nun gespannt ihre Ergebnisse. Für ihre erfolgreiche Teilnahme konnten alle Schülerinnen und Schüler kleine Preise und eine Urkunde mit nach Hause nehmen. Besonders freuen konnte sich Even Petersohn, der den größten Kängurusprung schaffte. Er hatte die meisten fehlerfrei gelösten Aufgaben am Stück geschafft und wurde dafür mit einem T-Shirt belohnt.

Zurück